Buchempfehlung: The Body keeps the score

An anderer Stelle habe ich schon darüber gesprochen, wie wir unsere Verhaltensmuster bewusster wahrnehmen können und uns selbst besser „auf die Schliche kommen“. Verhaltensmuster sind nichts anderes als gespeicherte neuronale Schaltungen, die eine spezifische Erfahrung abbilden. Diese Erfahrungen, werden subjektiv gedeutet. Dies ist uns natürlich nicht bewusst. Ja noch viel mehr ist man überzeugt, die Welt, das eigene Verhalten und das anderer „richtig“ zu deuten. Diese Vorgänge sind äusserst komplex, aber die sichtbaren Auswirkungen wiederholen sich dennoch oft in unserem Alltag. „Ist dir eigentlich aufgefallen, dass…?“ oder „Warum gehst du denn so in die Luft, wenn…?“

Man muss nicht unter schweren traumatischen Erlebnissen leiden, um sich mit intrapsychischen Vorgängen zu beschäftigen. Aber es geht auch nicht alleine darum ein paar Softskills zur Selbstoptimierung zu erlernen. Um wirklich lebendig zu werden kommen wir nicht daran vorbei, in unseren Lebensbereichen die blockierenden Schemata zu entdecken und zu überwinden. Dann entfaltet sich neue Vitalität und Produktivität.

Dr. Bessel van der Kolk, einer der anerkanntesten Experten in den USA zum Thema Traumatherapie und Umgang mit festgefahrenen Verhaltensmustern, hat in seinem Buch hilfreiche und verständliche Impulse gesetzt, die jeder in seinem Leben umsetzen kann.

Trauma is a fact of life. Veterans and their families deal with the painful aftermath of combat; one in five Americans has been molested; one in four grew up with alcoholics; one in three couples have engaged in physical violence—the body keeps the score. That’s how Dr. Bessel van der Kolk, one of the world’s leading experts on developmental trauma, explains how our long-term health and happiness can be compromised by prior exposure to violence, emotional abuse, and other forms of traumatic stress. In his new book, Dr. van der Kolk explores how innovative treatments—ranging from meditation and neurofeedback to yoga, sports, and drama—offer new paths to healing and wellness. A psychiatrist and author of multiple books, his work and perspectives have been featured in The New York Times, on National Public Radio, and in many other media outlets.

Dr.  Bessel van der Kolk

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s